• +49 33093 32254
  • info@fuerstenberger-seenland.de

Dr. Ernst Urbahn

Der Naturwissenschaftler war Zehdenicker durch und durch, wurde in der Havelstadt 1888 geboren und verstarb hier 1983. Seine Leidenschaft galt den Schmetterlingen. In seinem Fachgebiet Insektenkunde hat er rund 180 Publikationen verfasst. Fünf Falterarten hat Urbahn entdeckt und sich durch seine Forschungen auf diesem Gebiet internationales Ansehen erworben. Seine Sammlung befindet sich heute im Naturkundemuseum in Berlin.

Wer nach dem Krieg die alte Stadtschule am Kirchplatz besucht hat, wird Dr. Ernst Urbahn vielleicht als Schulleiter gekannt haben, bis 1954 hat er hier gewirkt. Gedenktafeln an seinem Geburtshaus (Dammhaststraße) sowie an seinem Wohnhaus (Poststraße 14) erinnern an ihn und seine Frau Herta. Die Grabstätte befindet sich auf den alten Friedhof an der Friedhofstraße.

Land und Leute

Lauschen Sie den Geschichten der Menschen und genießen Sie ihre Gastlichkeit.

Mehr lesen
Lust auf Kultur

Menschen machen Kultur. Machen Sie sich auf kulturelle Entdeckungsreise!

Mehr lesen